Ich glaube, dass sie in keinem der Weihnachtstische spanischer Familien fehlen. Und dieses Jahr werden wir es etwas anders machen und auf dem Tisch einige Pralinen Schinken mit Käsepastete und Füllöl präsentieren. Ein exquisiter Bissen, bei dem es aufgrund seiner Zutaten schwierig ist, jemanden am Tisch zu haben, der ihn nicht mag. Beginnen wir mit dem Schinken, den ich für das Rezept verwendet habe. Es ist ein großartiger Reserveschinken aus Jamones Vallejo. Seit 1951 ist Jamones Vallejo ein Maßstab in La Alpujarra in Granada. Die Familie Vallejo war die erste, die den Schinkenhärtungsprozess in Trevelez industrialisierte. Und in diesen Jahren haben sie es geschafft, ihre Schinken dank des ständigen technischen und technologischen Fortschritts zu den am meisten ausgezeichneten Schinken in La Alpujarra zu machen, ohne die Tradition der Schinkenmeister zu vernachlässigen. Der Käse, der die Füllung dieses besonderen Bonbons ausmacht, ist der geräucherte Schafskäse von Quesos De Leyva. Aus Guadix Ignacio macht Mirando de Leyva Käse von Hand aus seiner eigenen Schafherde. Ignacio stammt aus einer Familie mit einer Tradition in Landwirtschaft und Viehzucht und hat sich der Ausbildung zum Käsemeister und der Erlangung eines hochwertigen Käses verschrieben. Nicht umsonst ist es das einzige Unternehmen, das in Granada handwerklichen Schafskäse mit eigener Herde herstellt, was Schritte spart im Käseherstellungsprozess und halten Sie die Milch in optimalen Bedingungen für die Käseherstellung. Der Käse, den ich heute vorschlage, wird aus Rohmilch und 120 Tagen Reifung mit essbarer natürlicher Schale hergestellt.

Das Olivenöl extra vergine und auch Bio, mit dem ich die Käsepastete zubereitet habe, stammt von Verialda. Die Oliventradition der Aceites Verialda hat mehr als hundert Jahre gedauert, seit die Vorfahren der Familie begonnen haben, mehrere Olivenfarmen in Montejícar zu bewirtschaften. Nach mehr als fünf Generationen ist es ein Unternehmen, das sich der Pflege des Olivenbaums und allem, was diesen Baum umgibt, widmet. Aus diesem Grund haben sie vor drei Jahren beschlossen, ihr Land auf ökologische Produktion umzustellen, da sie dies für richtig hielten Der beste Weg, um die Flora und Fauna der Region zu erhalten und ein optimales agroökologisches Umfeld zu schaffen. Und um diese Pralinen aus Schinken und Käse zu begleiten, habe ich mich für den neuen Wein vom Weingut Pago de Almaraes in Benalúa de Guadix entschieden. Es ist ein 100% iger Syrah-Wein, der eine Hommage an den in Granada geborenen Stierkämpfer Pedro Chicote ist und dessen Etikett vom in Granada geborenen Maler Pedro Jiménez entworfen wurde. Eine Neuheit dieses Weinguts, das 2001 geboren wurde und sich zum technologisch fortschrittlichsten Weingut in Andalusien und zu einem der fortschrittlichsten in Spanien entwickelt hat. Und jetzt gehen wir mit dem Rezept.

ZUTATEN:

100 gr. Gran Reserva Schinken in Scheiben geschnitten mit Vallejo Schinken

150 gr. De Leyva hat Schafskäse gepökelt

Verialda Ecological Natives Olivenöl Extra (ich gebe keine Menge ein, es reicht aus, um den Käse zu binden und es wird Sahne oder Käsepastete)

Zu diesen Pralinen Chicote Wine aus der Bodegas Pago de Almaraes

VORBEREITUNG:

Das erste, was wir tun werden, ist, die Pastete oder den Frischkäse in Öl zuzubereiten. Dazu schneiden wir den Käse in Würfel und zerdrücken mit dem Mörserhammer nach und nach einen Faden Olivenöl, um die Mischung zu binden. Sie können es auch zubereiten, indem Sie die Zutaten in einen Thermomix-Roboter geben und mahlen oder in einen Handmixer. Und während Sie dies tun, können Sie mehr Menge vorbereiten, um sie auf Toast zu verteilen. Wir bereiten die Pralinen in einer Silikonschokoladenform oder in einem Eiskübel zu. Wir schneiden die Schinkenscheiben in jeweils drei Teile und füllen mit jedem Stück die Wände der Löcher in der Form, wobei der Schinken, der auf beiden Seiten hervorsteht, nach dem Bonbon abgedeckt werden kann. Wir füllen mit der Käsepastete und schließen. Wir stellen die Form für etwa zehn Minuten in den Gefrierschrank und einmal entformen wir sie. Wir servieren und gehen bei Raumtemperatur, bis es Zeit ist, sie zu trinken, da wir bei Raumtemperatur diesen herrlichen Käse nehmen müssen, um seinen ganzen Geschmack zu genießen. Wir servieren mit einem Glas Chicote und genießen jeden Bissen.

einen Kommentar hinzufügen

Abrir chat